Home

Die treibende Kraft hinter Allem, ist die Liebe zu seiner Arbeit – Anspruchsvolles, eingängiges Design mit Leidenschaft und spürbarer Intensität, liegt in der DNA von Pixels and Ink.

Michael Duda – webdesigner, father and sith lord.

Wer ist Pixels & Ink?

Hinter Pixels & Ink verbirgt sich der vor Kreativität sprudelnde Michael Duda. Der Zeitgeist getriebene Mediendesigner legt den Fokus seiner Arbeit auf eingängiges Corporate Design, modernes Webdesign und jegliche Couleur von Webprojekten.
Ihn leitet unerschöpfliche Liebe zur Gestaltung sowie anspruchsvollen Projekten.
Unerschrocken und mit stetig wechselndem Waffenarsenal stürzt er sich in dem Kampf mit dem bösen Site-Code.

Pixels & Ink – bending reality to your needs

Wie arbeitet Pixels & Ink?

Projekte geht Michael mit Sorgfalt und einem besonderen Gespür für nachhaltiges Design an, durchzogen mit einer feinen Note Perfektionismus und dem Drang nach Individualität. Mit den Kunden auf Augenhöhe und fern ab von Fließbandproduktion erschafft er Designs mit Geist und Seele, voller Emotion und Leichtigkeit, die ihres gleichen suchen.
In Konz – an der Grenze Luxemburgs – brodeln spürbar frische Ideen und Konzepte aus dem erfolgshungrigen Mediadesigner hervor.

Pixels And Ink – Tools and Gadgets

Was macht Pixels & Ink?

Schwerpunkte des kreativen Think Tanks aus Konz liegen, in der Erstellung von Corporate Design und Webseiten jeglicher Art, die mit viel Liebe fürs Detail und Auge für das Wesentliche, nachhaltig Akzente setzten.
Michael arbeitet nach den Grundsatz „mobile first“.
Offene Standards, Systeme und Frameworks wie HTML 5, CSS, Javascript/jQuery, PHP, Foundation, WordPress, Joomla und Typo3 spielen eine tragende Rolle.