Was ist Pixels and Ink?

Hinter Pixels & Ink verbirgt sich der vor Kreativität sprudelnde Michael Duda. Der Zeitgeist getriebene Mediadesigner, legt den Fokus seiner Arbeit auf eingängiges, modernes Webdesign, sowie Photo- und Videographie. Sein Treibstoff ist die unerschöpfliche Liebe zur Konzeption und Gestaltung von audio-visuellen Inhalten, die er zu anspruchsvollen Projekten verknüpft.
Projekte geht Michael mit Sorgfalt, und einem besonderen Gespür für nachhaltiges Design an, durchzogen mit einer feinen Note Perfektionismus, und dem Drang nach Individualität.
Michael blickt gerne über den Tellerrand hinaus, und findet Impulse und Inspirationen in Urban Exploration, sowie großen und kleinen Beobachtungen in seinem Alltag. Um diese Eindrücke festzuhalten, hat er meistens seine Canon 6D oder Sony Alpha 6500 dabei.
Michael arbeitet nach den Grundsatz „mobile first“. Unerschrocken, und mit sich stetig wechselndem Waffenarsenal, stellt er sich in dem Kampf mit dem bösen Site-Code.
Offene Standards, Systeme und Frameworks wie HTML 5, CSS, Javascript/jQuery, PHP, Foundation, WordPress, Joomla und Typo3 spielen eine tragende Rolle.
Seit September 2017 absolviert Michael ein Fernstudium im Bereich Marketing an der Internationalen Hochschule Bad Honnef (IUBH).